AGB

Allgemeine
Geschäftsbedingungen

Um einen reibungslosen Ablauf des Events ‚hundeherbst‘ und aller darauf folgenden Events zu gewährleisten, sind einige Eckdaten notwendig. Wir freuen uns, Sie als Aussteller dabei zu haben und stehen bei Unklarheiten stets zur Verfügung. Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren AGBs zu. Darin enthalten sind einige Bitten an Sie als Aussteller, deswegen sind wir froh, wenn Sie die AGBs sorgfältig lesen. 

Standplatzwechsel:

Standplatzwechsel sind vor Ort am Veranstaltungstag und dem Tag davor aus organisatorischen und logistischen Gründen nicht mehr möglich. Sollten Sie bestimmte Anforderungen an den Standplatz haben, bitten wir Sie, uns diese im Vorfeld mitzuteilen, sodass wir uns darum bemühen können, sie umzusetzen. Es besteht jedoch keine Gewährleistung, dass Spezialwünsche alle ermöglicht werden können. Es gilt wie immer: Je früher, desto besser. Gern merken wir uns aber Ihre Wünsche für das nächste Jahr vor. Der Plan mit den Standplätzen wird ca. 2 Wochen im Voraus versendet.

Standgebühr und Abmeldungen: 

Die Standgebühren inkl. aller dazugebuchten Optionen sind bis am 15.9.2021 zu begleichen und werden gebührenpflichtig gemahnt, bevor der Anspruch auf einen Standplatz verfällt. Absagen sind bis zum 31.7.2021 möglich, ohne dass Gebühren anfallen – bereits beglichene Gebühren werden zu 100% zurückerstattet. Danach ist es möglich, bis am 31.8.2021 abzusagen und einen Ersatzmieter vorzuschlagen. Die Annahme oder Ablehnung dessen liegt jedoch im Ermessen der Veranstalter von hundeherbst. Sollte sich kein geeigneter Ersatzmieter für die gebuchte Standfläche finden, können wir nur 50% der bezahlten Gebühren zurückerstatten, da wir für Tische, Location usw. ebenfalls anfallende Gebühren haben. Ab dem 5.9.2021 behalten wir uns bei Abmeldungen vor, 100% der geleisteten Zahlung einzubehalten oder einzufordern – natürlich kann auch jetzt ein Ersatzmieter gestellt werden und bei dessen Annahme erstatten wir gern die geleisteten Zahlungen zurück. 

Corona:

Die Veranstalter übernehmen die volle Verantwortung für einen Ausfall wegen des Corona-Virus. Gerne informieren wir rechtzeitig über eine allfällige Absage oder Verschiebung. Absagen aufgrund des von uns kommunizierten Schutzkonzeptes sind nicht zulässig und fallen unter die obigen Bedingungen. Mehrkosten aufgrund dessen können wir leider nicht vermeiden und auch keine Haftung dafür übernehmen. Auch für uns gilt die aktuelle Gesetzeslage, was Sie mit einer Anmeldung anerkennen.

Gegenseitige Werbung:

Die Veranstalter vom hundeherbst unternehmen alles, was ihnen möglich ist, um einen regen Besucherfluss zu garantieren. Wir sind sehr froh, wenn jeder Aussteller auf seinen Kanälen (Facebook, Webseite, Ladenlokal, …) auf die Veranstaltung hinweist. Im Gegenzug wird jeder Veranstalter auf Facebook, Instagram und unserer Webseite vorgestellt. Dazu benötigen wir nicht nur Ihr Logo und 2-3 Sätze zu Ihrem Unternehmen, sondern freuen uns auch, wenn Sie uns einen Einblick in Ihre hundeherbst-Vorbereitungen gewähren, sodass wir unseren potenziellen Besuchern zeigen können, was alles auf sie wartet. 

Sortiment am Stand:

Wir platzieren die einzelnen Aussteller so, dass am Markt eine bunte Abwechslung entsteht und auch aus einzelnen Regionen und Branchen die Konkurrenz nicht zu gross ist. Aus diesem Grund sind wir auf genaue und offene Angaben vom Sortiment auf dem Anmeldeformular angewiesen. Sollte sich später noch etwas ergeben (neue Produkte oder beispielsweise ein Mitaussteller), sind wir froh um kurze Meldung, damit wir überprüfen können, ob der gewählte Standplatz immer noch passt. 

Bewilligungen:

Allfällige Bewilligungen für Standbetreiber (Gastro, Ausschank usw.) sind vom jeweiligen Aussteller oder Gastro-Anbieter selbst einzuholen und hundeherbst ist nicht dafür verantwortlich. 

Wir geben alle unser Bestes, um hundeherbst zu einer neuen Eventmarke im Hundesegment zu etablieren und einen Tag zu gestalten, an dem alle Besucher und Aussteller viele positive Erlebnisse haben, neue Produkte kennenlernen und Kundschaft dazu gewinnen können. Wir bedanken uns schon im Voraus, dass auch Sie daran beteiligt sind.